27.06.2018

- 28.06.2018

MatX 2018 – International Conference on Material Innovation

Die Internationale Konferenz MatX ist ein neues Zukunftsformat für nationale und internationale Vordenker der Materialszene. Der neue Treffpunkt für Materialinnovationen bringt Experten, Innovationstreiber, Visionäre, Forschungs- und Entwicklungsleiter sowie Wissenschaftler aus dem In- und Ausland in Nürnberg zusammen. Am ersten Tag der Veranstaltung stellt auch die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur ihr Serviceportfolio im Rahmen der Session „Fördermöglichkeiten in Bayern“ vor.

Die Veranstaltung “MatX – Experience Materials” verknüpft geschickt moderne Veranstaltungskonzepte mit materialwissenschaftlichen Fragestellungen, um so einen Nährboden für die Produkte der Zukunft zu bieten. Entscheider führender Unternehmen treffen hier auf leistungsstarke und kreative Start-Ups, Wissenschaftler aus F&E-Bereichen sowie Institutionen wie Hochschulen und Forschungsinstituten, um ihre Visionen zu teilen. Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur (BayFIA) kann bei der Umsetzung der Visionen unterstützen. Hierfür stellen alle BayFIA-Partner am ersten Tag ihre Schwerpunkte im Serviceportfolio der BayFIA vor.
Neben der Fachausstellung mit 50 Ausstellern besteht das zweitägige Programm aus einem Mix aus Vorträgen, Workshops und Präsentationen zu den Themen Additive Fertigung, Multi-Material-Design/Leichtbau und Nachhaltigkeit. Weiterhin bieten interaktive Begleitformate – z.B. B2B Partnering, Tech2You, Mix’n Match, Poster Session und weitere – ideale Möglichkeiten, weiterführende Kontakte zu knüpfen und sich untereinander zu vernetzen.

Veranstaltungszeit

27. und 28. Juni 2018

Veranstaltungsort

Nürnberg Messe

Kontakt

Christina Beinlich
Bayern Innovativ GmbH, Event Organisation
Tel. 0911 – 206 71 – 172
beinlich@bayern-innovativ.de

Übersicht Veranstaltungen