28.07.2017

-

11. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg

Bamberg. „Europa im Wandel“ ist das Motto des diesjährigen Wissenschaftstages der Metropolregion Nürnberg, der am 28. Juli 2017 in Bambergs stattfinden wird. Die zentrale Präsentationsform der gesamten Metropolregion bringt jährlich zahlreiche Akteure aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Bildung zur Diskussion und zum gedanklichen Austausch zusammen. Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur informiert am eigenen Stand über das Serviceportfolio der fünf Partnereinrichtungen.


Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg sowie die Stadt Bamberg laden als Gastgeber zur Diskussion über Europa ein. Die Themen reichen vom grenzenlosen Europa, der Integration und Mobilität am europäischen Arbeitsmarkt, dem Erbe Europas sowie dem gesellschaftlichen Wandel bis hin zur Zukunft Europas. Der Austausch zwischen Akteuren aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik soll Vernetzungen und Synergien fördern und gemeinsame Projekte anstoßen. In einer begleitenden Ausstellung stellen wissenschaftliche Einrichtungen der Region und Sponsoren ihre Forschungsergebnisse vor.
Auch die Bayerische Forschungs-und Innovationsagentur beteiligt sich an der Ausstellung und informiert Interessenten, welche Unterstützung sie von der innovativen Projektidee bis zur industriellen Umsetzung erhalten können. Das Serviceportfolio reicht von der Einwerbung von Fördermitteln bayern-, bundes- sowie europaweit für F&I-Projekte über den Technologietransfer bis hin zur Patentverwertung.

Veranstaltungszeit

28. Juli 2017, 12:00– 17:30 Uhr
Im Anschluss läd die Metropolregion noch zum Ausblick und dem Sommerfest als kulturellem Ausklang der Veranstaltung ein.

Veranstaltungsort

Konzert- und Kongresshalle Bamberg
Mußstraße 1
96047 Bamberg

Die Teilnahme am Wissenschaftstag ist kostenfrei, die Anmeldung bis Montag, 17. Juli 2017, ist jedoch erforderlich.
Weitere Informationen zu Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt

Frank Hoppe
Bayern Innovativ GmbH
Tel.: +49 (0)911 – 20671 – 232
E-Mail: hoppe@bayern-innovativ.de

Übersicht Veranstaltungen