17.07.2018 - 18.07.2018

BayFIA auf der internationalen Konferenz iSEnEC

Nürn­berg. Wenn am 17. und 18. Juli 2018 zum zwei­ten­mal die iSEn­EC – Inte­gra­ti­on of Sustainab­le Ener­gy EXPO & CONFERENCE im Nürn­berg statt­fin­det, kom­men Bran­chen­ex­per­ten aus aller Welt zusam­men, um die zen­tra­le Fra­ge nach der Sys­tem­in­te­gra­ti­on erneu­er­ba­rer Ener­gi­en zu dis­ku­tie­ren. Auch die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur ist vor Ort und kann in einen Gespräch inter­es­sier­te Besu­cher infor­mie­ren, wie sie ihr inno­va­ti­ves F&I-Projekt erfolg­reich umset­zen kön­nen.

 

Die iSEn­EC beleuch­tet alle ent­schei­den­den Teil­be­rei­che der erneu­er­ba­ren Ener­gie­ver­sor­gung, wobei sie 16 The­men­be­rei­che die einen wich­ti­gen Bei­trag zur erneu­er­ba­ren Ener­gie­ver­sor­gung dar­stel­len inte­griert. Die The­men ergän­zen sich zu einem Ener­gie­sys­tem und wer­den durch eine gemein­sa­me Fach­aus­stel­lung sowie Ple­nar­vor­trä­gen mit­ein­an­der ver­bun­den. Jeder The­men­be­reich wird durch Exper­ten aus der Wis­sen­schaft und der Wirt­schaft betreut und soll sowohl den Stand der Tech­nik in der Umset­zung, als auch den Stand der Wis­sen­schaft abbil­den. Der zen­tra­le Gedan­ke ist die Sys­tem­in­te­gra­ti­on der Tech­no­lo­gi­en.

Die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur ist auf der Kon­fe­renz und infor­miert Inter­es­sen­ten, wel­che Unter­stüt­zung sie bei der Umset­zung ihrer Pro­jekt­idee erhal­ten kön­nen. Das Ser­vice­port­fo­lio reicht von der Ein­wer­bung von För­der­mit­teln für F&I-Projekte über den Tech­no­lo­gie­trans­fer bis zur Patent­ver­wer­tung.

Veranstaltungszeit:

17. und 18. Juli 2018

Veranstaltungsort:

Mes­se­zen­trum
Nürn­berg­Con­ven­ti­on Cen­ter West
90471 Nürn­berg

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf der offi­zi­el­len Web­site der Kon­fe­renz iSEn­EC und im Pro­gramm.

Kontakt:

Dr. Robert Bartl
Bay­ern Inno­va­tiv GmbH
Tel.:  +49 911-20671-223
E-Mail: bartl@bayern-innovativ.de