12.11.2016 - 15.11.2016

Ein ökologisches Wasserkraftwerk bei den Münchner Wissenschaftstagen

© TU Mün­chen, Lehr­stuhl für Was­ser­bau

Mün­chen: „Was­ser: Res­sour­ce des Lebens“ lau­tet das The­ma der dies­jäh­ri­gen Münch­ner Wis­sen­schafts­ta­ge, die vom 12. bis 15. Novem­ber 2016 statt­fin­den. Rund 30 Vor­trä­ge und vier The­men­aben­de, über 20 Markt­stän­de der Wis­sen­schaft und ein attrak­ti­ves Kin­der­pro­gramm war­ten in der Alten Kon­gress­hal­le auf jun­ge und jung geblie­be­ne Besu­cher und beleuch­ten das küh­le Nass aus vie­len ver­schie­de­nen Blick­win­keln. Auch die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur ist hier ver­tre­ten.

Die Baye­ri­sche Patent­al­li­anz, Part­ner in der Baye­ri­schen Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur, stellt ein Pro­jekt vor, im Rah­men des­sen die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Mün­chen ein öko­lo­gi­sches Was­ser­kraft­werk ent­wi­ckelt hat, zu dem nun eine Pilot­an­la­ge mit Demons­tra­ti­ons­cha­rak­ter an der Loi­sach in Ober­bay­ern ent­steht. Bei die­sem Was­ser­kraft­werk befin­den sich Tur­bi­ne und Gene­ra­tor unter der Was­ser­ober­flä­che in einem Schacht, der ins Fluss­bett ein­ge­baut ist. Das Schacht­kraft­werk schützt in hohem Maße Fische vor dem Tur­bi­nen­durch­gang und bie­tet ihnen einen erprob­ten Pfad, um fluss­ab­wärts zu wan­dern. Das kom­pak­te und damit kos­ten­güns­ti­ge Kraft­werks­sys­tem ist für klei­ne und gro­ße Was­ser­kraft­stand­or­te glei­cher­ma­ßen geeig­net. Die Baye­ri­sche Patent­al­li­anz unter­stütz­te das Pro­jekt bei der Paten­tie­rung der Tech­no­lo­gie, die nun auch bei den Wis­sen­schafts­ta­gen vor­ge­stellt wird.

Wer auch sei­ne inno­va­ti­ve Pro­jekt­idee im Bereich Was­ser ver­wirk­li­chen las­sen möch­te, kann sich am Stand der Baye­ri­schen For­schungs­agen­tur über pas­sen­de För­der­pro­gram­me auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene bera­ten las­sen.

Veranstaltungszeit

12. - 15. Novem­ber 2016

Veranstaltungsort

Alte Kon­gress­hal­le und Ver­kehrs­zen­trum des Deut­schen Muse­ums
The­re­si­en­hö­he
80339 Mün­chen

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier

Kontakt:

Janet Gro­ve
Baye­ri­sche For­schungs­al­li­anz GmbH
Tel.: +49 (0)89 9901888-107
E-Mail: grove@bayfor.org