11.04.2018 - 12.04.2018

MedTech Summit 2018 mit der MT-CONNECT

©AdobeStock-Sergey Nivens

Med­Tech Sum­mit – Con­gress & Part­ne­ring in Ver­bund mit der Fach­mes­se MT-CONNECT ist die Netz­werk­platt­form der inter­na­tio­na­len Medizintechnik-Szene. Auf dem Med­Tech Sum­mit dis­ku­tie­ren Exper­ten aus For­schung, Ent­wick­lung und Anwen­dung inter­dis­zi­pli­när zukünf­ti­ge Ent­wick­lun­gen der Bran­che. Die MT-CONNECT deckt klar fokus­siert Zulieferer- und Her­stel­lungs­be­rei­che der Medi­zin­tech­nik ab. Die ein­zig­ar­ti­ge Kom­bi­na­ti­on aus Mes­se, Kon­gress und Partnering-Event wur­de mit Bran­chen­ken­nern kon­zi­piert und wird von zahl­rei­chen Bran­chen­ver­bän­den unter­stützt.

Zu den Schwer­punk­ten des Med­Tech Summit-Kongressprogramms gehö­ren seit vie­len Jah­ren Ent­wick­lun­gen in den Berei­chen Medi­cal Tech­no­lo­gies, Dia­gnostics, Digi­tiza­ti­on und Mobi­le Health. Der inter­na­tio­na­le Kon­gress, der sich mit 1.000 Teil­neh­mern zu einem der bedeu­tends­ten Treffs der Gesund­heits­bran­che ent­wi­ckelt hat, setzt neben tech­no­lo­gi­schen Inhal­ten wei­te­re Akzen­te in den Berei­chen Inno­va­ti­on Manage­ment, Regu­lato­ry Affairs oder Stra­te­gic Part­nerships. Ziel­grup­pe sind For­scher, Ent­wick­ler, Her­stel­ler, Zulie­fe­rer, Dienst­leis­ter und kli­ni­sche Anwen­der. Die inter­ak­ti­ve Struk­tur des Kon­gres­ses eröff­net viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten der Ver­net­zung, nicht nur im Bereich von Forschungs- und Ent­wick­lungs­ko­ope­ra­tio­nen, son­dern auch im Hin­blick auf erfolgs­ent­schei­den­de Markt­stra­te­gi­en wie Crowd­sour­cing, Pro­jekt­fi­nan­zie­rung, Geschäfts­mo­del­le und Joint-Ventures. Die beglei­ten­de Aus­stel­lung des Med­Tech Sum­mit wird die­ses Jahr zum ers­ten Mal in die neue Medizintechnik-Messe MT-CONNECT über­führt. Zusätz­lich zum Kon­gress­pro­gramm wird das bereits sehr erfolg­reich eta­blier­te Partnering-Event ange­bo­ten. Es ermög­licht effi­zi­en­tes B2B-Networking zwi­schen allen Teil­neh­mern des Med­Tech Sum­mits sowie den Aus­stel­lern und Besu­chern der MT-CONNECT.

Die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur nimmt an der MT CONNECT teil und infor­miert inter­es­sier­te Besu­cher, wie sie ihre inno­va­ti­ve Pro­jekt­idee im Bereich Life Sci­en­ces ver­wirk­li­chen kön­nen. Ger­ne bera­ten die Part­ner der Baye­ri­schen Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur zu pas­sen­den För­der­pro­gram­men auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene.

Veranstaltungszeit

11. und 12. April 2018

Veranstaltungsort

Mes­se­zen­trum, 90471 Nürn­berg

Veranstaltungshinweise zum MedTech Summit

Anmel­de­schluss für Kon­gress & Part­ne­ring: Mitt­woch, 4. April 2018.
Vor-Ort-Anmeldungen kön­nen nur mit einem Auf­preis von € 60,00 pro Teil­neh­mer­ti­cket ent­ge­gen genom­men wer­den. Das Part­ne­ring kann vor Ort nicht mehr rea­li­siert wer­den.

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www​.mt​-con​nect​.de/​d​e​/​i​n​f​o​/​m​e​d​t​e​c​h​-​s​u​m​m​i​t​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​s​h​i​n​w​e​ise
Infos zum Pro­gramm fin­den Sie unter www​.mt​-con​nect​.de/​d​e​/​e​v​e​nts
Details zur Anmel­dung fin­den Sie unter https://​por​tal​.med​tech​-sum​mit​.de/​r​e​g​i​s​t​r​a​t​i​o​n​.​h​t​m​l​?​l​a​n​g​=de

Kontakt

Bian­ca Trum­mer
Bay­ern Inno­va­tiv GmbH, Forum Med­Tech Phar­ma e.V.
Tel. 0911 - 206 71 – 330
trummer@bayern-innovativ.de