11.07.2016 - 12.07.2016

BayFIA auf der internationalen Konferenz iSEneC

isenec 2016

Nürn­berg. Am  11. und 12. Juli fin­det die inter­na­tio­na­le Kon­fe­renz iSEn­eC (Inte­gra­ti­on of Sustainab­le Ener­gy Con­fe­rence) in Nürn­berg statt. Exper­ten aus den ver­schie­de­nen Sek­to­ren der Ener­gie­tech­no­lo­gie kom­men zusam­men, um über die Sys­tem­in­te­gra­ti­on erneu­er­ba­rer Ener­gi­en zu dis­ku­tie­ren. Auch die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur nimmt als Aus­stel­ler dar­an teil und infor­miert inter­es­sier­te Besu­cher, wie sie ihr inno­va­ti­ves F&I-Projekt erfolg­reich umset­zen kön­nen.

In der Strom- und Ener­gie­wirt­schaft neh­men erneu­er­ba­re Ener­gi­en eine immer bedeu­ten­de­re Rol­le ein. Doch wie kann man erneu­er­ba­re Ener­gi­en auf Sys­tem­ebe­ne sinn­voll inte­grie­ren, um die Ver­sor­gungs­sta­bi­li­tät auf­recht­zu­er­hal­ten und Kos­ten zu sta­bi­li­sie­ren? Dar­über tau­schen sich Fach­leu­te aus Indus­trie und Wis­sen­schaft aus und beleuch­ten sowohl den aktu­el­len Stand der Tech­nik als auch neu­es­te Erkennt­nis­se aus der For­schung. Die Vor­trags­rei­hen und die beglei­ten­de Fach­aus­stell­lung grei­fen fol­gen­de The­men­be­rei­che auf:

  • Simu­la­ti­on & Model­lie­rung
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Bau­stof­fe
  • Solar
  • Green Pro­duc­tion
  • Städ­te
  • Spei­cher
  • Inte­gra­ti­on
  • Wind
  • Nach­wach­sen­de Roh­stof­fe
  • Märk­te
  • Smart Grid

Die Baye­ri­sche Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur ist auch mit einem eige­nen Stand auf der Kon­fe­renz ver­tre­ten und infor­miert Inter­es­sen­ten, wel­che Unter­stüt­zung sie bei der Umset­zung ihrer Pro­jekt­idee erhal­ten kön­nen. Das Ser­vice­port­fo­lio reicht von der Ein­wer­bung von För­der­mit­teln für F&I-Projekte über den Tech­no­lo­gie­trans­fer bis  zur Patent­ver­wer­tung.

Logo_RegierungschefkonferenzIm Rah­men der iSEn­eC fin­det auch die Auf­takt­ver­an­stal­tung des Energie-Netzwerkes der 8. Regie­rungs­chef­kon­fe­renz (Regio­nal Lea­ders Sum­mit) der baye­ri­schen Part­ner­re­gio­nen im Auf­trag der Baye­ri­schen Staats­kanz­lei statt. Inhalt­li­cher Schwer­punkt des Kon­fe­renz­ta­ges sind erneu­er­ba­re Ener­gi­en. Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler der baye­ri­schen Part­ner­re­gio­nen prä­sen­tie­ren zu die­sem Zukunfts­the­ma aktu­el­le Ent­wick­lun­gen und Trends und laden zum fach­li­chen Dia­log ein.

Die Regie­rungs­chef­kon­fe­renz ist ein glo­ba­les Netz­werk aus sie­ben Part­ner­re­gio­nen  in vier Kon­ti­nen­ten. Der Kreis der Part­ner­re­gio­nen setzt sich zusam­men aus Bay­ern, Geor­gia (USA), Ober­ös­ter­reich, Qué­bec (Kana­da), São Pau­lo (Bra­si­li­en), Shan­dong (Chi­na) und West­kap (Süd­afri­ka). Seit 2002 kom­men die Regie­rungs­chefs im zwei­jäh­ri­gen Rhyth­mus zum poli­ti­schen Dia­log zusam­men. Ziel ist die Stär­kung der Zusam­men­ar­beit in den Berei­chen Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Wirt­schaft. Die Bay­FOR, Part­ner der Baye­ri­schen Forschungs- und Inno­va­ti­ons­agen­tur,  betreut in die­sem Netz­werk die mul­ti­la­te­ra­len wis­sen­schaft­li­chen Akti­vi­tä­ten.

Veranstaltungszeit:

11. Juli 2016, 9:30 bis 18:30 Uhr
12. Juli 2016, 9:00 bis 17:00 Uhr
12. Juli 2016, 14:00 bis 16:00 Uhr: Regio­nal Lea­ders Sum­mit

Veranstaltungsort:

Mes­se­zen­trum
Nürn­berg­Con­ven­ti­on Cen­ter Ost
90471 Nürn­berg

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf der offi­zi­el­len Web­site der Kon­fe­renz iSEn­eC und im Pro­gramm.

Kontakt:

Dr. Robert Bartl
Bay­ern Inno­va­tiv
Tel.:  +49 911-20671-223
E-Mail: bartl@bayern-innovativ.de

Dr. Flo­rence Gau­zy
Wis­sen­schaft­li­che Koor­di­na­to­rin Regio­nal Lea­ders Sum­mit
Tel.: +49 (0)89 9901888-180
E-Mail: gauzy@bayfor.org